Ein paar Zahlen und Fakten seit der Gründung 2010

0
Einsätze

2010 wurde das Projekt „fachbezogenes Bildungsmanagement“ durch Entscheidungsträger des Stadtschulrats für Wien in Zusammenarbeit mit einem dreiköpfigen Expertenteam für die Sekundarstufe 1 im Fachbereich Mathematik entwickelt und implementiert.

2012 erfolgte aufgrund des hohen Interesses und der Akzeptanz der betreuten Lehrpersonen  eine Erweiterung für die Fachbereiche Deutsch und Englisch in der Sekundarstufe 1 und für Deutsch, Mathematik und Sachunterricht in der Primarstufe. 

Ab 2013 wurde das Team schrittweise aufgestockt, um die Wartelisten der interessierten Schulen nicht zu lange werden zu lassen.

Derzeit besteht das Team 

für die Sekundarstufe 1 aus

für die Primarstufe aus 

Zwischen 2010 und 2020 gab es in Summe 245 Einsätze an Wiener Pflichtschulen.

Auch Lehrpersonen aus der AHS und den Bundesländern zeigen immer wieder Interesse an dem Projekt.